Sabine Barnert-Quoll

Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie

Zusatzbezeichnungen und Qualifikationen
  • Zertifikat für Manuelle Therapie (GGMM)
  • Basis-/Aufbaukurs für Fußchirurgie (GFFC)
  • Fachkunde Röntgendiagnostik Skelett
  • Fortbildungskurse Rettungsmedizin

Seit 04/2017
Angestellte Ärztin in der Orthopädie im Schlosscarree

2012-2017
Fachärztin in der Orthopädischen Klinik Melverode (HEH), Braunschweig

2015
Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie

2010-2011
Assistenzärztin in der Abt. für Unfallchirurgie und Orthopädie, Klinikum der Stadt Wolfsburg

2009-2010
Elternzeit

2006-2009
Assistenzärztin in der Abteilung für Unfallchirurgie und Orthopädie, Klinikum der Stadt Wolfsburg

2005-2006
Elternzeit

2004-2005
Weiterbildungsassistentin für spezielle Unfallchirurgie, Klinikum Peine

2002-2004
Assistenzärztin in der Abteilung für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Klinikum Wolfsburg

Seit 2002
Fachärztin für Chirurgie

1999-2002
Assistenzärztin  in der Abteilung für Allgemein- und Gefäßchirurgie, Klinikum der Stadt Wolfsburg

1998-1999
Assistenzärztin Abteilung für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Klinikum der Stadt Wolfsburg

1994-1997
Ärztin im Praktikum bzw. Assistenzärztin in der Abteilung für Chirurgie und Unfallchirurgie, Kreiskrankenhaus Helmstedt

1993-1994
Praktisches Jahr Universitätsklinikum Göttingen, District Hospital Ashford, England

1987-1994
Studium der Humanmedizin, Georg-August-Universität Göttingen

  • DGOU – Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen